Time is honey – not money, oder?

Time is honey – Zeit ist Honig

… das hört sich auf jeden Fall einladend an. Also haben wir uns mit großen Teilen der Family auf den Weg Richtung Zirkus gemacht: Mama, Papa, Lina, Janne, Oma und Tante Nanö.

Los geht's!
Los geht’s!

Erst mal schauen wir uns das Ganze von oben an

Es war noch ganz schön frisch draußen und vor dem Zirkus hatte sich bereits eine laaaaaange Warteschlange gebildet. Da haben wir doch lieber Papas Arbeitsplatz inspiziert und schön vom warmen Studio aus einen genauen Blick auf das Zirkuszelt und die vielen Wagen geworfen. Bevor wir uns dann ins Getümmel gestürzt haben.

Blick von oben
Blick von oben

Die lustigen Clowns standen schon Spalier. Am Eingang wurden wir gleich mit einer Portion Konfetti und kleinen Kunststückchen empfangen. Haben die alle auf uns gewartet???

Wir werden erwartet
Wir werden erwartet

 

Prinzessinnen und kleine Piraten haben immer einen Platz in der Loge…

Natürlich war auch für Prinzessin Lina und den Piraten Janne eine Loge reserviert. So toll hatten wir alle noch nie im Zirkus gesessen! Eine komplette Familienloge für uns alleine! :-) Wir konnten alles perfekt sehen und das Popcon schmeckte super lecker.

Logenplatz
Logenplatz für Lina und Janne

Tiere, Menschen, Sensationen…

Neben den Clowns, die uns alle mit lustigem Unsinn und ihrer Ungeschicklichkeit zum Lachen brachten…

Clowns
Clowns

…waren Linas Lieblinge ganz klar das große Kaltblüter-Pferd und das winzige Zwergpony, das immer so witzig unter dem großen Pferd herumgelaufen ist. Eine ästhetische und tiergerechte Art der Dressur, die ganz natürlich wirkte.

Linas Lieblinge
Linas Lieblinge

Süß wie honey…

Das Motto „Time is honey“ stimmte voll und ganz. Leider war die Zeit im Zirkus Roncalli mit Lina und Janne nicht nur süß wie honey, sondern auch viel zu schnell vorbei. Es war eine sehr kurzweilige und durch die nostalgische und liebevolle Art des Zirkus romantisch, traumhafte Zeit, die wir hier zusammen verbringen konnten.

The End
The End