Go Back

Hafercookies mit Chocolate-Chunks

Gelingsicheres Rezept für knusprige Haferflocken-Kekse mit Schokoladenstückchen
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Gericht: Plätzchen
Land & Region: Deutsche Küche
Keyword: backen, Haferflocken, leicht, mandeln, schokolade, vegetarisch

Equipment

  • Rührschüssel
  • Schüssel zum Mixen der Zutaten
  • Waage
  • Mixer mit Rührbesen
  • Backblech
  • Backpapier
  • Eiskugelformer klein (4cm) oder zwei Esslöffel
  • Kuchengitter

Zutaten

  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Tütchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 200 g zarte Haferflocken
  • 150 g Gemahlene Mandeln
  • 150 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimtpulver
  • 2 Pkg. Chocolate-Chunks oder Schokoladentropfen zartbitter

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Die Eier, die weiche Butter, den Zucker und den Vanillezucker mit dem Mixer schaumig rühren.
  • In der zweiten Schüssel das Mehl und das Backpulver gut vermischen. Im Anschluss die Haferflocken, die Mandeln, das Salz und den Zimt untermischen.
    Hafercookie-Teig
  • Zu der Eier-Butter-Zucker-Mischung nach und nach die gemixten übrigen Zutaten hinzufügen und mit dem Mixer unterarbeiten. Der Teig wird recht fest, das ist aber richtig so.
    Teig für Hafercookies
  • Ganz zum Schluss die Chocolate-Chunks unterrühren.
    Chocolate-Chunks unterrühren
  • Auf das Backblech mit dem Kugelformer Teigkugeln mit Abstand setzen. Die Teigkugeln mit einem Löffel platt drücken. Wenn du keinen Kugelformer zur Hand hast, kannst du die Teigportionen natürlich auch mit zwei Esslöffeln formen.
    Teigkugeln auf das Blech setzen
  • Das Backblech mit den Keksrohlingen auf der mittleren Schiene des Backofens für 12-15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, wenn die Kekse goldgebräunt sind und die Keksränder leicht braun werden.
    Teigkugeln platt drücken
  • Fertig gebackene Kekse vom Blech nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
    Gebackene Hafercookies